Das Unternehmen
K+W — Das Gerät GmbH

Die K+W — Das Gerät GmbH wurde im August 2016 gegründet. Das Unternehmen vertreibt ausschließlich das Akupunkturgerät Rayforce R-510, das im Gegensatz zur klassischen Akupunktur, auf Basis magnetischer Felder auf die betreffenden Bereiche einwirkt. 

Die beiden Geschäftsführer Hermann Wundsam und Theo Kreuzer vertreiben das Gerät aus Überzeugung. Sie möchten das Gerät Rayforce R-510 im deutschsprachigen Raum bekannter machen und somit den Menschen eine effektive Alternativbehandlung für Ihre Beschwerden bieten.

Warum wir Rayforce R-510 vertreiben? Aus Überzeugung!
Hermann Wundsam über die Anfänge

Im Laufe des Lebens muss sich jeder Mensch mit gesundheitlichen Problemen auseinandersetzen. Einige früher andere erst später im Alter. Trotzdem begleiten sie uns unablässig und beeinflussen unser Leben. 

Seit vielen Jahren habe ich teils starke Schmerzen im Handgelenk. Salben, Medikamente und Hausmittel halfen immer nur bedingt und daher habe ich lange Zeit die Einschränkungen akzeptiert und die Schmerzen ausgehalten. 

Im Frühling 2016 besuchte ich hier bei uns eine kleine Ausstellungsmesse. Dort entdeckte ich einen unscheinbaren Stand mit der Aufschrift »Koreanisches Akupunkturgerät«. Ich war neugierig und sagte zu meiner Frau, dass ich mir das anschauen werde. Ich erzählte den Mitarbeitern am Stand von meinem schmerzenden Handgelenk. Sie boten mir an, ihr Gerät zu testen und behandelten mich damit ein paar Minuten. 

Nach einiger Zeit bemerkte ich, dass die Schmerzen in meinem Handgelenk verschwunden waren. Auch an den folgenden Tagen machte mir mein Handgelenk keine Probleme. Am Samstag schließlich bat ich meinen Freund und Partner Theo, sich das Gerät auch einmal anzuschauen. Wir fuhren erneut auf die Ausstellungsmesse. Theo hatte zu der Zeit eine Grippe und wir fragten die Damen an dem Stand, ob das Gerät hier auch wirken würde. Theo wurde ein paar Minuten behandelt – danach war der Schnupfen verschwunden. 

Wir kauften beide jeweils ein Gerät, wollten es eingängiger testen und behandelten nun unsere verschiedenen Leiden – Rückenschmerzen, Verspannungen, Wadenkrämpfe und allergische Reaktionen. Nach einigen Wochen waren wir absolut überzeugt. Das Gerät hilft! 

Nach diesen absolut positiven Erfahrungen, haben wir den Entschluss gefasst, diese besondere Therapieform auch in Deutschland bekannter zu machen. 

Aus diesem Grund, gibt es seit August 2016 die K+W — Das Gerät GmbH. In der kurzen Zeit zwischen August und Oktober konnten sich bereits über 60 Anwender von der Wirksamkeit des Geräts überzeugen. 

Wir freuen uns ungemein, dass Rayforce R-510 so vielen Menschen bei ihren Alltagsbeschwerden hilft und deren Schmerzen lindert.